Zurück

Veranstaltungen

Firmenkonferenz Swisscom Group

Für fortschrittliche Arbeitsbedingungen in der digitalisierten Wirtschaft

Mit mehreren Studien zur Digitalisierung der Arbeitswelt ist syndicom bei diesem Thema die führende Gewerkschaft in der Schweiz. Die wichtigste Erkenntnis: Gewerkschaften sind für den kollektiven Schutz der Beschäftigten nötiger denn je! Mehr noch: Auch für die Weiterentwicklung der Sozialversicherungen sind Gewerkschaften unentbehrlich.

Trete jetzt syndicom bei!

GAV-Forderungen von syndicom im Zusammenhang mit der Digitalisierung

syndicom hat sich bei der diesjährigen Weiterentwicklung des Gesamtarbeitsvertrags (GAV) mit der Swisscom die folgenden Ziele gesteckt:
• Recht auf Aus- und Weiterbildung für alle Swisscom-Mitarbeitenden.
• Recht auf Abschalten ausserhalb der Arbeitszeit.
• Privatsphäre und Daten der Mitarbeitenden schützen.
• Schutz von Arbeitenden auf Crowdwork-Plattformen wie Mila.
• Mitsprache und Mitbestimmung stärken.
• Mehr Ferien für alle sowie längeren Mutter- und Vaterschaftsurlaub.

Alle diese Forderungen basieren auf den syndicom-Studien zur Digitalisierung. syndicom will, dass die Swisscom ihre Verantwortung als Arbeitgeberin vorbildlich wahrnimmt. Und gleichzeitig attraktiv ist für Talente aller Berufsrichtungen.

Kannst du diesen Forderungen zustimmen? Dann ist es höchste Zeit für den Beitritt zu syndicom!

GAV Swisscom 2018 auf der Zielgeraden

Im April haben die Verhandlungen über die Erneuerung des Gesamtarbeitsvertrags für die Swisscom-Mitarbeitenden begonnen. Über die wichtigsten Eckpunkte des neuen GAV besteht Einigkeit, so dass wir davon ausgehen können, die Verhandlungen demnächst abzuschliessen.

An der Firmenkonferenz Swisscom Group vom 12. Januar in Bern stellen wir die Verhandlungsresultate über den GAV Swisscom 2018 vor. Danach entscheiden die syndicom-Mitglieder über den neuen Gesamtarbeitsvertrag.

syndicom-Mitglieder profitieren für die Teilnahme an dieser Firmenkonferenz vom Gewerkschaftsurlaub gemäss GAV Art. 2.6. Zudem erhalten syndicom-Mitglieder die ÖV-Spesen für die An- und Rückreise zurückerstattet.

Auch Nicht-Mitglieder von syndicom sind an der Firmenkonferenz herzlich willkommen; die Teilnahme erfolgt aber in der Freizeit. Zudem ist das Abstimmen über den neuen Gesamtarbeitsvertrag den syndicom-Mitgliedern vorbehalten. Der Beitritt ist jederzeit online möglich.

Melde dich mit wenigen Klicks an die Firmenkonferenz Swisscom Group vom 12. Januar in Bern an.


Falls du bereits einen my.syndicom Account hast, kannst du dich gleich mit deinen Benutzerdaten an dieser Veranstaltung anmelden.


Lageplan